HOPE FOR HOPE

Logo "HOPE FOR HOPE"

 

 

Mombasa ist ein Schmelztiegel zahlreicher Probleme. Abseits von Massentourismus und traumhaften Stränden ist das alltägliche Leben der lokalen Bevölkerung oftmals ein Alptraum: Extrem hohe AIDS- und Armutsquoten, exorbitante Geburtenraten und immer häufiger Naturkatastrophen und Dürreperioden lassen die Menschen, die zu 70% von der Landwirtschaft leben, zur Arbeitssuche in die Städte ziehen. Dort erwartet sie aber meist nur die Obdach- oder Arbeitslosigkeit der Slums. Für Kinder bleibt oft nur der Weg auf die Straße, wie auch im angrenzenden Armenviertel Likoni.

Genau hier versucht das Projekt „HOPE FOR HOPE“ Hoffnung zu geben. Gegründet und geleitet wird „HOPE FOR HOPE“ von Reginald Odhiambo, der selbst in Likoni aufgewachsen ist. Er kennt somit die Probleme der Menschen dort und hat diese auch am eigenen Leib erfahren.

Mehr als Fußball

Um Straßenkindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen, startete Odhiambo ein Fußballprojekt. Hier können diese Kinder regelmäßig trainieren und ihre Kräfte fair in Turnieren messen. Dabei erleben sie das Gefühl von Zugehörigkeit und die Achtung ihrer eigenen Persönlichkeit. Sie werden körperlich fit und lernen sich an Regeln zu halten.

Die Arbeit wächst

Mittlerweile gibt es neben dem Fußballprojekt noch weitere Arbeitsbereiche. In den letzten Jahren kamen weitere soziale und nachhaltige Projekte dazu. Es gibt

  • ein kleines Tonstudio, in dem Kinder und Jugendliche ihre eigenen „Hits“ aufnehmen können,
  • eine Tanzgruppe,
  • ein Youthcenter, in dem sich die Jugendlichen treffen können und
  • ein Childrencenter, in dem kleine Kinder unterrichtet und mit Essen und Kleidung versorgt werden.

Um diese und neue Projekte durchführen zu können, benötigt „HOPE FOR HOPE“ Unterstützung. Einige Mitglieder unserer Kirche engagieren sich bereits im Projekt.
Wir als Citychurch sind von „HOPE FOR HOPE“ begeistert!

Klicke hier, um mehr über dieses unterstützungswürdige Projekt zu erfahren …

Unsere letzten Blogartikel zu HOPE FOR HOPE:

 
CityChurch bei Twitter
 
CityChurch bei Facebook
 
CityChurch-Newsfeed
 
Predigt-Podcast
 
CityChurch-Newsletter