Gedenkgottesdienst für Flüchtlinge

Gedenkgottesdienst für Flüchtlinge

Dass in diesem Jahr wieder tausende Menschen auf dem Weg in die Freiheit ihr Leben verloren haben, gehört zu den erschütternden Realitäten unserer Zeit.

Unsere Freunde von Sant’Egidio laden anlässlich des Weltflüchtlingstages zu einem Gottesdienst ein, der sich gegen das Vergessen dieser verstorbenen Menschen stellt. Ihre Namen und Geschichten werden am Freitag den 5. Juli um 19:00 Uhr in der Marienkapelle im Gebet vor Gott gebracht. Auch wir als CityChurch sind der Einladung zur Beteiligung gerne gefolgt.

Nimm dir diesen Freitagabend Zeit und trage ein wenig dazu bei, dass das Bewusstsein für die, die noch auf ihrer lebensgefährlichen Flucht sind, in unserer Gesellschaft nicht untergeht.

Hier geht’s zu Flyer mit mehr Informationen.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ich stelle mir vor, dass einer der ertrunkenen Flüchtlinge mein leiblicher Bruder oder meine leibliche Schwester wäre, voller Hoffnung, bei mir in Deutschland eine Bleibe zu finden …
    … und es ist doch nach meinem christlichen Verständnis mein lieber Bruder oder meine liebe Schwester!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen