Spenden 2019

Spenden 2019

Es gibt was zu feiern und wir haben was vor.

Viele von euch wissen: wir haben uns zu Beginn dieses Jahres ein Ziel gesetzt. Es lautete: ein ausgeglichener Jahreshaushalt 2019.

Zum jetztigen Zeitpunkt liegen uns die Zahlen bis November vor und es sieht ganz danach aus, dass wir dieses Ziel erreichen und das Jahr sogar mit einem leichten Plus abschließen werden. Das ist ein Grund zum Feiern und wir sagen allen Danke, die unsere Arbeit mit ihrem Geld unterstützt haben.

Nun liegt noch der Dezember vor uns, der Monat, in dem macher überlegt, welche Projekte er mit einer Spende unterstützen will. Darum wollen wir dich wissen lassen, was wir im kommenden Jahr vorhaben – denn es gibt da so einiges.

Zum einen: Wir wollen schon bald den Raum der Preteens und des KinderAbenteuer Maxi renovieren und einrichten. Dafür brauchen wir rund 1000 Euro.

Zum zweiten: Wir haben im Zuge unserer Sparmaßnahmen die Spenden, die wir weitergeben, um rund 50% reduziert. Diesen Trend wollen wir in 2020 wieder umkehren. Denn auch andere brauchen unsere Hilfe. Um rund 4000 Euro würden wir diesen Betrag in 2020 gerne erhöhen.

Zum dritten: Wir wollen im kommenden Jahr mit dem Livestream unserer Gottesdienste beginnen, so dass mehr Menschen als bisher daran teilnehmen können – auch wenn sie nicht mit uns in einem Raum sitzen. Neben oganisatorischem Aufwand braucht es dafür Equipment von rund 5000 Euro.

Zu guter letzt: Wir wollen damit beginnen, Rücklagen zu bilden, um zukünftig Projekten angehen zu können, die aus den laufenden Einnahmen nicht getragen werden können.

Vielleich hast du deshalb Lust und Möglichkeit, uns mit deiner Spende noch in diesem Jahr zu helfen, so dass wir nicht nur ein schwarze NULL feiern können, sondern mit einem Überschuss ins neue Jahr starten zu können.

In diesem Fall: Danke! Ohne dich gäbe es die CityChurch nicht.

Schreibe einen Kommentar