„Die Welt steht jetzt still“

„Die Welt steht jetzt still“

Gönnt euch heute diesen Text von Linda und Tim-David, der den Schluss unseres gestrigen Karfreitags-Gottesdienstes bildete. Absolut hörenswert … und ein wortkünstlirischer Ausdruck des Karsamstag-Gefühls

Schreibe einen Kommentar