Wunderwerk

sonntags parallel zum Gottesdienst im MannyGreen

Jeder Mensch ist ein Wunderwerk. Besonders Kinder sollen in der CityChurch erleben: sie sind wertgeschätzt und haben Bedeutung. Im Wunderwerk machen sich Erwachsene und Kinder auf Entdeckungsreise und suchen altersentsprechend nach Gott, Freundschaft, Spaß und den eigenen Fähigkeiten. Und erleben dabei das ein oder andere Wunder.

Das Wunderwerk findet parallel zur Morgenkirche im MannyGreen in eigenen Räumlichkeiten statt, die ein paar Schritte entfernt im Nebengebäude zu finden sind. Wenn du den Weg nicht weißt, frag eine/n Mitarbeitende/n der Morgenkirche. Ab 10:45 Uhr ist jemand dort anzutreffen.

Wenn du möchtest, kannst du die ersten Male auch gerne die ganze Zeit über dabei bleiben. Sobald dein Kind sich dann an die Gruppe gewöhnt hat, kannst du ungestört den Gottesdienst besuchen.

Mini 3-5 Jahre

Verantwortlich:
Alexandra Braun
email hidden; JavaScript is required

Maxi 6-9 Jahre

Verantwortlich:
Corinna Lindauer
email hidden; JavaScript is required

Preteens 10+ Jahre

Verantwortlich:
zur Zeit leider niemand

Die Räume des Wunderwerkes befinden sich im Gebäude des Feuerwehrbedarf Mahr. Vom MannyGreen aus ein paar Schritte nach links im 2. Stock.

Initiative zum Schutz vor Missbrauch und Gewalt

Kinder und Jugendliche genießen in der CityChurch Wertschätzung und besonderen Schutz.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kinder- und Jugendbereich der CityChurch bekennen sich zu den pädagogischen Werten von respektvoller Fürsorge und Anerkennung kindlicher Selbstbestimmung und sind bereit, eigene Handlungsweisen transparent und kritisch zu reflektieren. Sie sehen es als ihre Aufgabe an, für die in ihrer Obhut befindlichen Kinder und Jugendlichen ein sicheres Umfeld zu schaffen, um sie vor Gefahren, Gewalt und Übergriffen zu schützen.

Aus diesem Grund haben die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kinder und Jugendbereich der CityChurch Würzburg einen Verhaltenskodex zum Schutz vor Gewalt und Missbrauch von Kindern und Jugendlichen unterzeichnet.

Wunderwerk-Werte

Kinder wertschätzen

Wir nehmen Kinder ernst.
Nicht ein unfertiger Erwachsener, sondern eine wertvolle Persönlichkeit steckt in jedem Kind. Darum bereichern sich Erwachsene und Kinder gegenseitig in der CityChurch.

Glauben entwickeln

Wir trauen Kindern Glauben zu.
Nicht einfache Antworten führen bei Kindern zu einer
tragfähigen Gottesbeziehung, sondern das gemeinsame
Entdecken macht Glauben lebendig. Darum entwickeln wir Glaubenszugänge für und mit Kindern.

Zukunft erwarten

Wir zählen darauf, dass Gott Kindern begegnet.
Nicht unser Wollen und Können schafft Glauben, sondern Gottes bleibende Zuwendung, auch auf ihrem zukünftigen Lebensweg. Deshalb sehen wir uns als Begleiter und wissen um unsere Begrenztheit.

Erlebnisse verbinden

Wir schaffen Zusammenhalt.
Nicht von selbst, sondern durch gemeinsame Erfahrungen entstehen Freundschaften. Darum gestalten wir Räume, in denen sich Kinder als Teil einer großartigen Gemeinschaft erleben.

Andere sehen

Wir haben einen weiten Blick.
Nicht nur Kinder der CityChurch fühlen sich bei uns wohl, sondern jedes Kind ist bei uns willkommen. Darum wollen wir Kirche für alle Kinder unserer Stadt sein und aktiv in unser Umfeld wirken.

Kindsein feiern

Wir gestalten Angebote, die Kindern Spaß machen.
Nicht weil sie müssen, sondern weil sie wollen, kommen Kinder in die CityChurch. Darum schaffen wir besondere Erlebnisse, passend für alle Altersstufen.

Etwas ausprobieren

Wir fördern Selbstvertrauen
Nicht durch passives Konsumieren, sondern durch aktive (Mit)gestaltung entsteht Selbstbewusstsein. Darum
eröffnen wir Räume und Möglichkeiten, in denen Kinder
herausfinden, was sie können.

Sicher sein

Wir gestalten sichere Kirche.
Nicht undurchsichtige Vertraulichkeit, sondern
transparente Umgangsformen beugen übergriffigem
Verhalten vor.Darum schulen wir unsere Ehrenamtlichen
regelmäßig und schützen die Grenzen jedes Kindes.