Sammeln für die Städtewette

Es gibt eine Wette. Dass Würzburg es nicht schafft, zwischen dem 2. Mai und dem 9. Juni von jedem dritten Bürger einen Euro für Äthiopien zusammen zu kriegen.

Diese Wette stammt von Karlheinz Böhm, und verschiedene Städte in Deutschland haben sie angenommen.

Auch Würzburg wettet, dass es die 44.500€ für den Bau von Schulen in Äthiopien sammeln wird.

An dieser Sache wird sich auch die CityChurch beteiligen, und darum werden wir morgen (22. Mai) im Gottesdienst sammeln. Wer mehr gibt als einen Euro, zahlt für andere mit, was eine sehr gute Sache wäre. 🙂

Das Ranking der Städte und an welcher Stelle Würzburg liegt, könnt ihr hier beobachten: Menschen für Menschen – Städtewette

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Edgar Häfner

    Danke Christoph,

    leider war ich gestern nicht im Gottesdienst, ich freue mich aber, daß du diesen Spendenaufruf angenommen hast. Ich habe bereits vor ein paar Tagen eine größere Summe überwiesen und freu mich, wenn wir auf diesem Wege helfen können.

    viele Grüße
    Edgar

Schreibe einen Kommentar zu Daniel Weber Antworten abbrechen