Eltern-Stammtisch am 7. November

Das Familienteam lädt ein weiteres Mal zu einem Abend mit anderen Eltern ein.

Wenn du Interesse hast am Austausch über Babyphase, Kindererziehung, Schulstress und wie in all dem die eigene Paarbeziehung überlebt … dann sei dabei und melde dich an!

Der nächste CC Eltern-Stammtisch findet am 7.11.2014 um 20:30 Uhr in einer hübschen Lokalität Würzburg statt. Selbige wird noch bekannt gegeben.

Anmeldungen bis zum 30.10.2014 an email hidden; JavaScript is required

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Holger Bausenwein

    Hallo Christop,hallo Barbara

    bin u.a. auch immer wieder mal (oder war) in der City Church .
    Bin jetzt regelmäßig in der amerik. Gde. in der Ohmstraße.

    Finde ich echt klasse was Ihr da auf Die Beine stellt und für Ideen habt.
    Erziehungsaustausch ist so wichtig und wertvoll, Ich war selber lange Zeit Mitarbeiter von Team F , sagt Dir/euch bestimmt etwas ?
    Jeder Mensch muß einen Autoführerschein machen um Auto fahren zu dürfen, wenn er bei der mündl. Prüfung durchfällt wird man erst gar nicht zur prakt,Zugelassen . Man stelle sich nur vor es gäbe keine mündliche Prüfung , was für ein Chaos wäre auf den Straßen los , die Leute würden bei STOP-Schild einfach durch fahren u. scho würde es Bums machen .
    Heiraten u. Kinder kriegen kann besser darf jeder u. oft werden egal in welchen Bereich stopp-Schilder überfahren (Kinder verletzt, Gefühle von Kindern nicht wahrgenommen usw.) u. dann Bums.
    Klar sind diejenigen im Vorteil ,die selbst ein „gesundes“Elternhaus genossen haben,egal ob in der Kinder oder Paarbeziehung und gesunde Werte oder Verhaltensmuster-Regeln vorgelebt bekommen haben .

    Aber gerade die die dies nicht hatten für die wäre dies umso wichtiger erstmal Theorie(z.B. über Team F Seminare,oder auch solche Treffen usw.) zu bekommen u.
    dann in die Praxis einzusteigen .
    Am besten auch noch nen Schleuder Kurs zu machen.

    Es gibt ja die berühmten 3 Z´s der Kindererziehung(v.Eberhard Mühlan = Gründer v. Team F)
    1 Z = Zeit
    2.Z= Zuwendung
    3.Z =zündende Ideen

    In diesem Sinne , alles Gute u. Gottes Segen

    H.Bausenwein

Schreibe einen Kommentar zu Holger Bausenwein Antworten abbrechen