Themenreihe „Logbuch“

Das Leben ist wie eine Seereise. Auch heute hat eine solche ja noch etwas vom Abenteuer früherer Entdecker. Die Weite des Meeres, die Kraft der Elemente, die Exotik fernen Länder ... sowas alles. Allein: manchmal wird dir schlecht! Im Leben kommt wohl jeder früher oder später mal in Krisen. Und…

Weiterlesen Themenreihe „Logbuch“

Maske gefällig?

Gerade sind die Mund-Nasen-Masken unverzichtbar, aber nicht in allen Regalen zu finden und nicht jede/r ist eine Nähmaschine. Wenn du magst, verhelfen wir dir zu deiner Maske. Besser gesagt, Doro Küffner. Und zwar so lange, wie ihre Stoffe reichen. Aber keine Sorge, das dauert. Ob Mann, ob Frau, ob Kind,…

Weiterlesen Maske gefällig?

Spenden für Tadschikistan

Am vergangenen Sonntag haben wir im Livestream auf eine Spendenaktion aufmerksam gemacht. Wir möchten Menschen in dem kleinen, wunderschönen und ziemlich armen Land Tadschikistan unterstützen. Die Allianzmission des Bundes Freier evangelischer Gemeinden arbeitet mit den dortigen Partnerkirchen zusammen und eine Mitarbeiterin, schreibt uns: In Tadschikistan herrscht Chaos. Erst letzte Woche…

Weiterlesen Spenden für Tadschikistan

Immer wieder sonntags

Mittlerweile nicht mehr um 9:30, sondern Dank sei ein bisschen Routine um 10h wird der Gerber aufgeschlossen. Zufrieden stelle ich fest: ist alles noch so wie wie beim letzten Mal und wir müssen nichts großartig aufbauen. Alles steht, drum herum herrscht ein bisschen Chaos, aber das stört zur Zeit niemanden.…

Weiterlesen Immer wieder sonntags

Öffentliche Gottesdienste?

Seit gestern (30. April) gibt es von Seiten der Politik eine Regelung, die öffentliche Gottesdienste wieder möglich macht. Allerdings in sehr begrenztem Maße und unter strengen Auflagen. Wir haben darüber beraten und möchten euch kurz begründen, warum wir entschieden haben, als CityChurch noch keine öffentlichen Gottesdienste anzubieten. Unsere Räume (Gerber…

Weiterlesen Öffentliche Gottesdienste?

Themenreihe „Anders artig“

Artig sind sie meist, die Christen. Aber hoffentlich: Anders. Es ist ja so: die Leute, die sich Christen nennen, orientieren sich - mehr oder weniger - an einem Mann, der von seinen frühen Verehrern den Beinamen "Christus" bekam. Ob die heutigen Christus-Leute nun ihrem Vorbild gerecht werden oder nicht, darüber…

Weiterlesen Themenreihe „Anders artig“