Jenseits von

Ein Foto zweier Menschen, "wie Gott sie schuf". Bild und Titel lassen euch schon erraten, welche Thematik dahinter steckt, oder? Richtig! Wir befassen uns mit Texten der biblischen Urgeschichte. Das haben wir 2014 in der Reihe Eden schon mal getan*. Jenseits von ist nun die Fortsetzung von Eden. Es geht…

Weiterlesen Jenseits von

Sommerferien = Sommerpause

Sommerferien = Sommerpause
Bild: Bengelsdorf / Quelle: photocase.com

Es ist zwar diese Woche noch Schule, aber wir als CityChurch sind jetzt bereits in der Sommerpause! Wie auch schon im letzten Jahr geht unsere Sommerpause über die kompletten Sommerferien. In dieser Zeit finden keine [intlink id=“144″ type=“page“]Gottesdienste im CinemaxX[/intlink] statt, auch keine [intlink id=“9167″ type=“page“]AbendKirche[/intlink] (die aufgrund der Semesterferien sogar noch länger Pause macht), und auch viele der [intlink id=“160″ type=“page“]miniChurches[/intlink] sind dicht. Wir sehen uns also im Kino wieder am 20. September zu einer neuen Predigtreihe, die wir hier dann noch ankündigen werden. (mehr …)

Weiterlesen Sommerferien = Sommerpause

Was glaubst du eigentlich, wer du bist?

Wenn Menschen Gott begegnen, hören sie recht bald einmal diese Frage von ihm: "Was glaubst du eigentlich, wer du bist?" Wir kennen diese Frage. Und wir vermuten Kritik in ihr, nein, wir hören sie glasklar. Wenn Menchen dem Hanwerker Jesus von Nazareth begegneten, waren sie überrascht, wie Gott über sie…

Weiterlesen Was glaubst du eigentlich, wer du bist?

WeltGefühle

Die fünf Themen dieser Predigtreihe haben nicht so ganz viel miteinander zu tun. Außer, dass sie alle den Menschen in dieser Welt zum Thema haben - aber das könnte man wohl von den meisten Predigten irgendwie sagen. Am Pfingstsonntag wird Christoph der Frage nachgehen, ob und wie Gott diese Welt…

Weiterlesen WeltGefühle

And the Oscar goes to…

Ich bekenne, ich brauche Geschichten, um die Welt zu verstehen. (Siegfried Lenz) Tatsächlich lehren uns gute Geschichten oft mehr über das Leben als trockene Sachinformationen. Und jedes Jahr werden einige solche Geschichte mit dem Academay Award ausgezeichnet - landläufig bekannt als "Oscar". Fünf in 2015 prämierte Filme nehmen wir zum…

Weiterlesen And the Oscar goes to…

The Big Five: Liebe/Sex/Macht/Geld/Tod

Drei Dinge regieren sprichtwörtlicherweise die Welt: Sex, Macht und Geld. Wir meinen, es sind mindestes fünf und reden deshalb auch über die Liebe und den Tod. Diese fünf spielen Hauptrollen im Leben jedes Menschen. Um diese fünf drehen sich Sehnsüchte und Ängste, Glück und Schmerz. Trotzdem - oder deshalb -…

Weiterlesen The Big Five: Liebe/Sex/Macht/Geld/Tod

Ich glaub' es hackt!

... so begann der vielbeachtete offene Brief von Judith Holofernes (Wir sind Helden) an die BILD-Zeitung. Diese hatte sie für eine Werbe-Kampagne gewinnen wollen. Ihre wütende Anwort: "Ich glaub, es hackt!" Der Brief des Paulus an die Galater ist so was ähnliches. Ein literarischer Wutausbruch, ein Protestbrief. Paulus wird deutlich.…

Weiterlesen Ich glaub' es hackt!

Winterpause

Bis zum Mitte Januar verfällt die CityChurch in die Winterstarre. Das bedeutet: Keine Kirche im Kino am 28.Dezember, 4. und 11. Januar. Am 18. Januar starten wir wieder durch. Mit einer Themenreihe, die sich mit dem sympathischsten Wutausbruch der Bibel beschäftigt, dem Galaterbrief.

Weiterlesen Winterpause

Oh mein Gott, dieser Himmel

... wie komm ich da bloß rein? Im Johannesevangelium bekommt jemand mit dieser - ok, einer ähnlichen - Frage mal folgende Antwort: Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige Leben hat und…

Weiterlesen Oh mein Gott, dieser Himmel

Nachtlicht

Früher hat Mama die Tür zum Kinderzimmer einen Spalt weit aufgelassen. Damit ein wenig Licht ins dunkle Zimmer und ängstliche Kinderherz fiel. Ein Nachtlicht erfüllt den gleichen Zweck: die Düsternis erhellen und - sozusagen - bewohnbar machen. In der kommenden Themenreihe wird es echt dunkel! Doch in jedem der vier…

Weiterlesen Nachtlicht